Die Onlinerin - Full Service Agentur für digitale Kommunikation

– Zauberteppich –

Zauberteppich: Ein Begriff aus der Skiwelt

Foto by kunstpiste.com

Zauberteppich ist ein generischer Markenname für eine Förderband-Aufstiegshilfe in Skigebieten.

Förderband-Aufstiegshilfen wurden ursprünglich seit Mitte der 1990er Jahre für Kleinkinder-Skiunterricht eingesetzt. Zunehmend finden sich Förderbänder für allgemeine logistische Lösungen in Skigebieten. Neben der Verwendung als Aufstiegshilfe werden sie auch zur Verbesserung der Erreichbarkeit von Gastronomie und Skiliften oder als Rückbringerlösungen genutzt.

Die Anlagen wurden seit ihrer Einführung stark verbessert. Es gibt überdachte Lösungen mit großer Förderkapazität. „High-Speed-Zauberteppiche“ erreichen Geschwindigkeiten bis zu 1,2 m/s.

Die Firma Sunkid ist Inhaber des geschützten Namens Zauberteppich.

Beitrag Bewerten

Text
Grafik

Sterne

Gesamt

Leser Bewertung: 4.83 ( 2 Bewertungen)
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.