Die Onlinerin - Full Service Agentur für digitale Kommunikation

– Harschschnee –

harschschnee

Grafik by kunstpiste.com

Mit Harschschnee bezeichnet man eine infolge wechselnder Witterungsperioden (Tauwetter, Frostperioden) verfestigte Schneedecke. Man unterscheidet generell noch drei Unterarten.

Windharsch: dieser entsteht durch eine windgetriebene Verdichtung des oberen Bereiches der Scheedecke.

Sonnenharsch: diese Art entsteht durch wechselndes Antauen durch die tagsüber vorhandene Sonneneinstrahlung und das anschließende nächtliche Gefrieren.

Bruchharsch: wenn die verhärtete Schicht über einer weichen Schicht liegt und nicht mehr trägt.

Beitrag Bewerten

Text
Grafik

Sterne

Gesamt

Leser Bewertung: 3.45 ( 1 Bewertungen)
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.