• hotel-bergruh.de

– Flex –

Flex - Biegelinie

Grafik by kunstpiste.com

Der Skiexperte versteht unter Flex, das gesamte Biegeverhalten an der Längsachse.

Das Biegeverhalten von Skis, ist ein entscheidendes Maß für den Radius der gefahrenen Kurve und die Exaktheit des Kantengriffs. Neben dem Biegeverhalten um die Längsachse des Skis ist auch die Verwindungssteifigkeit um die  Querachse (Torsion) von entscheidender Bedeutung für die Fahreigenschaften eines Skis.

Das Biegeverhalten und damit die Fahreigenschaften eines Skis sollen durch die Montage einer Bindung möglichst unbeeinflusst bleiben. Die Verwendung von speziellen Bindungs-Montageplatten kann dies gewährleisten.

Fast alle Hersteller bieten mittlererweile auch spezielle Skibindungen an, die diesem Aspekt gerecht werden.

Beitrag Bewerten

Text
Grafik

Sterne

Gesamt

Leser Bewertung: Sei der erste, der bewertet!
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *