Die Onlinerin - Full Service Agentur für digitale Kommunikation

– Biwak –

Biwak

Foto by Gerfried Göschl

Biwak bedeutet laut Duden Feld(nacht)lager. Ursprung militärischer Bereich.

Unterscheidung zwischen planmäßigem und Notbiwak. Das planmäßige Biwak wird bezogen, wenn eine Aktion (z. B. Skitour) längere Zeit dauert und keine festen Unterkünfte zur Verfügung stehen.

Beim Bau von Notbiwaks im Schnee ist es wichtig, dass man genügend tief in die Schneedecke hineingräbt. Selbst bei ungenügender Ausrüstung, aber genügend hoher Schneedecke ist ein Überleben über mehrere Tage hinaus möglich.

Am Hang wird am besten eine Schneehöhle gegraben, in welcher man mindestens bequem sitzen kann.

Beitrag Bewerten

Text
Grafik

Sterne

Gesamt

Leser Bewertung: Sei der erste, der bewertet!
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.