Die Onlinerin - Full Service Agentur für digitale Kommunikation

– Pulverschnee –

pulverschnee

Foto by Max Werdenigg

Als Pulverschnee bezeichnet man trockenen, lockeren Neuschnee dessen ursprünglichen Kristalle noch erkennbar sind. Pulverschnee klebt auch unter Druck nicht zusammen. Seine Dichte liegt unter 60 kg/m³. Der hohe Luftanteil und die gute Verzahnung der Kristalle in einer frischen Pulverschnee-Decke führen zu besonders reizvollen Schnee-Bedingungen für Skifahrer. Siehe auch Champagne-Powder.

Beitrag Bewerten

Text
Grafik

Sterne

Gesamt

Leser Bewertung: Sei der erste, der bewertet!
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.