Die Onlinerin - Full Service Agentur für digitale Kommunikation

– Schneehexe –

schneehexe

Grafik by kunstpiste.com

Unter einer Schneehexe versteht man:

  1. Als Schneemacherinnen werden Schneehexen besonders im deutschsprachigen Alpenraum verehrt und angerufen, manchmal auch gefürchtet. Als Märchengestalt ist Frau Holle [mittelhochdeutsch holde >Freundin<, >Dienerin<, von altnordisch huld >günstig<, >gnädig<; Ursprung Göttin Hel] die bekannteste Schneehexe. Seit Einführung der Schneekanonen gerät der Huldigungstag der Schneehexen zur Wintersonnenwende am 21. Dezember besonders in Skigebieten in Vergessenheit.
  2. Besonders breite Schneeschiebe, die zur Schneeäumung verwendet wird.

Beitrag Bewerten

Text
Grafik

Sterne

Gesamt

Leser Bewertung: 4 ( 1 Bewertungen)
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.