Die Onlinerin - Full Service Agentur für digitale Kommunikation

– Phantom Fuß Mechanismus –

Phantom Fuss Mechanismus

Skizze by kunstpiste.com

Der Phantom-Fuß-Mechanismus – oder Phantom-Sturz – ist eine häufige Ursache von Knieverletzungen beim Skifahren. Mit Phantom-Fuß ist das Skiende gemeint, das einen Hebelarm bildet.
Kommt es bei einem Sturz zu einer Fallbewegung nach Rückwärts wird vor allem der hintere Teil des Skis belastet. Wenn der Ski dabei aufgekantet ist, wird er in eine Kurve gezwungen. Dabei entsteht eine Innenrotation des Schienbeins gegenüber dem Oberschenkel bei gebeugtem Knie.

Typischen Situationen die bei weniger geübten Skifahrern zu Kreuzbandverletzungen führen:

  1. Die häufig auftretende Reaktion, sich nach dem Kontrollverlust hinzusetzen.
  2. Der Versuch, aus einer tiefen Hock-Stellung während des Sturzes aufzustehen.

Beitrag Bewerten

Text
Grafik

Sterne

Gesamt

Leser Bewertung: Sei der erste, der bewertet!
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.