Die Onlinerin - Full Service Agentur für digitale Kommunikation

– Schneepflug –

Schneepflug

©Sergey Novikov via Fotolia

Der Schneepflug ist ein wichtiges Element des Skilaufs, man unterscheidet im wesentlichen zwei Anwendungsformen:

Bremspflug: Um Bremswirkung zu erzielen, werden die Skienden quer zur Fahrtrichtung gedreht, die Spitzen weisen zueinander. Zusätzlich werden die Skis auf den Innenkanten geführt, um bei gleichmäßiger Belastung den gewünschten Bremseffekt zu erzielen.

Pflugbogen: Durch das Drehen des Außenbeines, einen Belastungswechsel, sowie Aufkanten des Außenskis wird einseitig der Reibungswiederstand verstärkt, dies führt zu einer Richtungsänderung.

Anmerkung: Der Pflug wird im dynamischen Carvingunterricht nicht mehr als Basiselement gelehrt, sondern ergibt sich fallweise nach Bedarf. Hier divergieren die Lehrpläne allerdings noch stark.

Beitrag Bewerten

Text
Grafik

Sterne

Gesamt

Leser Bewertung: Sei der erste, der bewertet!
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.